Aktuelles

Im Mai 2019:

Die St. Leonharder sind und bleiben ein sportliches Volk.
Bei den durchgefĂŒhrten Sportkursen verzeichneten wir bis Jahresbeginn knapp 145 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hier gilt auch ein großes Lob an unsere Trainerinnen auszusprechen, welche stĂ€ndig an Fortbildungen teilnehmen und somit hochqualifizierte Kurse bei uns in der Erwachsenenschule durchfĂŒhren.

Vielseitig waren aber auch die VortrĂ€ge: von Geschichten ĂŒber Kaiser Max, bis hin zum Reisebericht ĂŒber Namibia. Vor allem die "Alten Ansichten" unserer Dorfchronistin Brigitta kamen gut an. In die gleiche Richtung ging auch die Filmreihe "Anno Dazumal". Es werden verschiedene Filme aus dem Pitztal gezeigt. Die alten Filmaufnahmen stammen von Hubert Walterskirchen und sind aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Es sind viele bekannte Gesichter zu erkennen und zeigt das Pitztal aus einer fast vergessenen Zeit.

Ein großes Highlight findet wieder im September 2019 statt. Es freut uns sehr, dass wir wieder die Theatergruppe "Feinripp Ensemble" mit der spritzigen Komödie "Die Rippenhof Saga" ins Tal locken konnten. Jetzt schon den Termin im Herbst vormerken: Freitag, den 27. September 2019 im Gemeindesaal St. Leonhard.

Viele Kurse (bzw. dieren VerlĂ€ngerungen) werden nur mehr ĂŒber den Newsletter ausgeschrieben. Es empfielht sich den Newsletter zu abonnieren - kurze Mail an es-leonhaurd@tsn.at genĂŒgt und ihr verpasst keine AuskĂŒndigungen mehr. ZusĂ€tzlich gibt es die Infotafel bei der Gemeinde.

 

Im September 2018:

Am 15. September lÀdt die Erwachsenenschule alle Interessierten ein, unverbindlich und kostenlos in alle Kurse reinzuschnuppern.

Das aktuelle Kursprogramm ist vielseitig und oft weiß man nicht, ob der Kurs fĂŒr einen passt. Deshalb ist es einen Nachmittag (13.00 – 17.00 Uhr) lang möglich, die ganze Angebotspalette auszuprobieren. Die unterschiedlichen Yoga, Pilates und Sportkurse werden gezeigt, Spieletisch, Geschichtestunde, Gartentipps…alles kann man kostenlos testen.

Der „Tag der offenen TĂŒr“ wird im Biohotel Stillebach stattfinden. Genauer Ablauf ist unter https://www.erwachsenenschulen.at/st-leonhard einzusehen.

 

Im Mai 2018:

sportlich – kreativ – gesellig…all das und noch viel mehr!

Die St. Leonharder sind und bleiben ein sportliches Volk. Die beliebtesten Kurse der Erwachsenenschule sind die Sportkurse. Hier bieten wir auch ein gute Vielfalt an: vom Faszientraining (fĂŒr MĂ€nner!) ĂŒber Body Combat bis hin zum Bewegungskurs „Gemeinsam Fit“. Da die Nachfrage an Sportkursen am grĂ¶ĂŸten ist, wird dies auch in Zukunft so intensiv angeboten (Yoga, Pilates etc.)

Auch die kreativ-Interessierten kamen auf ihre Kosten: Korbflechten, Seifen selber herstellen (Aromatherapie) bzw. Kissen nĂ€hen. Besonders die gemĂŒtlichen Spielenachmittage in guter, ausgelassener Stimmung hatten vielen eine Freude gemacht. Kamen die Kartenspielerinnen doch genauso auf ihre Kosten, wie die „fanatischen“ Strategie- und Brettspieler. Wir werden diese Idee sicherlich wieder einmal aufgreifen.

Insgesamt konnten wir in der vergangenen Wintersaison 14 Kurse mehr anbieten. Knapp 400 Teilnehmer haben bei unserem Programm mitgemacht, 170 Teilnehmer mehr als im Vorjahr! Das motiviert uns und bestĂ€rkt uns auch dahingehend Neues anzubieten und BewĂ€hrtes fortzufĂŒhren.

Viele Kurse (bzw. deren VerlĂ€ngerungen) werden ĂŒber den Newsletter neu ausgeschrieben. Es empfiehlt sich hier den Newsletter zu abonnieren.

 

Im Mai 2017:

Bildung bringt Menschen zusammen

RĂŒckschau & Ausblick der Erwachsenenschule St. Leonhard

Im FrĂŒhjahr 2016 Jahr wurde die Erwachsenenschule St. Leonhard von einem engagierten Leitungsteam wieder zum Leben erweckt: Maria -Theres Schmid (Obfrau), Alexandra Schlierenzauer und Angelika Neuner gingen mit viel Elan ans Werk um der Bevölkerung wieder ein interessantes Fortbildungs-Programm anbieten zu können.

Es hat sich gelohnt: Bereits beim ersten Kurs (ein Tanzkurs!) haben sich 20 TeilnehmerInnen eingefunden. Und die Erfolgsstory ging weiter: Im Laufe des Jahres wurden ĂŒber die Erwachsenenschule knapp 40 Kurse bzw. VortrĂ€ge abgehalten, mit ĂŒber 200 TeilnehmerInnen!

Besonders die Sport- und Fitnesskurse kommen sehr gut an, zum GlĂŒck schöpft hier die Erwachsenenschule aus einem reichen Fundus an TrainerInnen, welche direkt vor Ort leben. Neben den beliebten Backkursen ist es aber vor allem ein Format, welches großen Anklang gefunden hat: eine ErzĂ€hlabend ĂŒber interessante und lustige Episoden aus der Tiroler Geschichte.

Das neue Bildungsprogramm ist bereits angelaufen und im Programm finden sich neben vielen „Klassikern“ interessante Kurse fĂŒr Gartenfreunde und KrĂ€uterhexen. Vom sicheren Umgang mit MotorsĂ€ge oder mit NĂ€hmaschine (Filztaschen nĂ€hen) wird die Rede sein, also fĂŒr jeden und jede ist etwas dabei!

Das neue Bildungsprogramm findet sich laufend aktuell unter

www.erwachsenenschulen.at/st-leonhard und natĂŒrlich auch auf facebook.

 

Im Dezember 2016:

RĂŒckblick 2016

GegrĂŒndet wurde die Erwachsenenschule St. Leonhard bereits im Jahr 1979 von Heinz Neuner.
Nach einem lÀngeren Dornröschenschlaf haben wir dieser so wichtigen Bildungseinrichtung wieder Leben eingehaucht.
So fand bereits im Mai 2016 der erste Kurs statt!
Insgesamt haben 245 Menschen die Kurse besucht ...

Wir freuen uns, dass wir so engagierte KursleiterInnen bei uns in der Gemeinde haben
und auf viele zukĂŒnftige Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer.
 

 

Im MĂ€rz 2016:

Neues Leitungsteam!

Über 10 Jahre war die Erwachsenenschule St. Leonhard ruhend gemeldet.
Nun wird die Bildungseinrichtung wieder zum Leben erweckt und bietet ein buntes Programm fĂŒr Groß und Klein.

Das Bildungsprogramm umfasst ein breites Spektrum und viele heimische TrainerInnen konnten
fĂŒr die verschiedensten Themen gewonnen werden. So finden sich Kurse in den Bereichen Sport und Bewegung,
Kochen, Tanz, Kreatives, und vieles mehr.

Team

Alexandra Schlierenzauer und Maria-Theres Schmid
Wir freuen uns schon auf deine Teilnahme

 

(Bei Online-Anmeldungen erhÀlt jeder eine AnmeldebestÀtigung)

 

Wir danken unseren Sponsoren fĂŒr die Unterstutzung:

 

www.raiffeisen.at/pitztal

 

Gemeinde St. Leonhard

 

Biohotel Stillebach



 

Leitbild

Unser Leitbild

Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen. Matthias Claudius

Wir schaffen Raum fĂŒr

  • neue Ideen
  • individuelle Beratung und Betreuung
  • freies Arbeiten nach innen und außen
  • individuelle Entwicklungen von Menschen und Organisationen
  • Begegnungen und inhaltlichen Austausch

Wir bauen BrĂŒcken zwischen

  • Menschen unterschiedlicher Sozialisation
  • Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • verschiedenen Generationen und Lebensbildern in kleinrĂ€umigen Gesellschaften

Wir orientieren uns an folgenden Werten

  • GemeinnĂŒtzigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • soziale Nachhaltigkeit
  • Ganzheitlichkeit und Offenheit
     

Gelungenes Lernen bedeutet fĂŒr uns

Breites Bewusstsein schaffen

  • Ehrenamtliches Engagement ist sichtbar, wird anerkannt und unterstĂŒtzt.
  • Sensibilisierung fĂŒr aktuelle Problemstellungen.

Angenehmes Lernumfeld gestalten

  • AtmosphĂ€re und Zeit ermöglichen Offenheit fĂŒr den Lernprozess.

Ganzheitliche Lernprozesse initiieren und weiterfĂŒhren

  • Vermittlung von, fĂŒr die TeilnehmerInnen neuem Wissen, das auf den eigenen Erfahrungsschatz aufbaut.
  • Das vermittelte Wissen wird angewendet.
  • Zum Weiterlernen wurde motiviert.

Geschichte

1973 wurden 26 Erwachsenenschulen gegrĂŒndet und bieten in ihrer Gemeinde bis heute Kurse, Bildungsfahrten und VortrĂ€ge an. In den folgenden fĂŒnf Jahren nahmen weitere 47 Schulen ihre Arbeit auf und können somit auf mehr als 30 erfolgreiche Lern-Jahre zurĂŒckblicken. In ĂŒber 90 Tiroler Gemeinden gibt es heute eine Bildungseinrichtung dieser Art.

Programm

RICHTIG RÄUCHERN
Pilates fĂŒr Fortgeschrittene
Zumba Fitness
Yin Yoga mit Klangschalenbegleitung
Faszien- und Bindegewebstraining
Aerobic Fitness
Body Styling
Gemeinsam fit
Gletscher und Glaube - beten gegen die Gefahr (Buchvorstellung)

Anmeldung

FĂŒr eine gĂŒltige Anmeldung muss das Formular vollstĂ€ndig ausgefĂŒllt sein (fett = Pflichtfeld).

Vorname:
Nachname: 
Alter in Jahren:
Strasse / Nr.:
Ort:
PLZ:
Telefon:
E-Mail:
Ich melde mich hiermit zu folgendem Kurs an:



Anmerkung / Kommentar (optional):


Ihre Anmeldung ist verbindlich. Die Reihung der Anmeldungen erfolgt nach dem Zeitpunkt ihres Einlangens. Die Erwachsenenschule hĂ€lt sich Änderungen von Kurstagen, Terminen, Zeiten, Veranstaltungsorten sowie Absagen vor.
Ich akzeptiere die Allgemeinen GeschÀftsbedingungen sowie die Hinweise zum Datenschutz

Bildergalerie

Ernennung und Einsetzung der neuen Leitung der ES St. Leonhard

(v.l.n.r.: GeschĂ€ftsfĂŒhrerin TBF Margarete Ringler, ES Leitung Maria Theres Schmid, ES Leitung Alexandra Schlierenzauer, BM Elmar Haid, PSI Thomas Eiterer)

 

HIER EIN KLEINER EINBLICK IN UNSERE KURSE:

 

 Spielenachmittag

 Spaß an der Bewegung fĂŒr Kinder und Jugendliche

 KrĂ€uterwanderung

Sportkurse

Fotografieren statt Knipsen

 Klettern - Einsteigerkurs

Theater - Die Bibel on Tour mit dem Freinripp Ensemble


 Hausmittel aus Wald und Wiesen

 Arbeitspsychologie im Tourismus

 Filmreihe "Anno Dazumal"

 

 unsere fleißigen Trainerinnen


 

 

ReferentInnen


Albrecht Melanie
 

Vortrag:

Demenz

 
 

Brugger Daniela
 

Hatha Yoga

Yin Yoga

Faszien-Krafttraining fĂŒr MĂ€nner

Faszien- und Bindegewebstraining

Body Styling

Laufworkshop

 
 

Deutschmann Reinhard
 

E-Trail Kurs
 
 

Dworak Alfred
 

Klettern
 
 

Eiter Anna
 

VortrÀge:

Arbeitspsychologie im Tourismus

StÀrkung,
der Mentalen Widerstandskraft

 
 

Eiter Barbara
 

Mentaltraining
 
 

Eiter Beatirix
 

Kinderreiten

Ausritt

 
 

Dr. Eiter Franz
 

Bildvortrag
 
 
Feinripp Ensemble
Die-Bibel - on Tour (Theaterabend)

Die Rippenhof Saga (Theaterabend)

 
 
FlĂŒr Klaudia
Moderner Kindertanz

Streetdance


Hip Hop/Dancehall
 
 
Fuchs Ekaterina
Bodyfit

Bodega Moves

Body Combat


Gemeinsam Fit

Seniorenturnen

 
 
Fuchs Mario
Bodyfit fĂŒr MĂ€nner
 
 
Gundolf Alexandra
SelbA
 
 
Gundolf Brigitta
alte Ansichten
 
 

Haid Traudi


Backen

Keckse Backen

Desserts

 
 
Holzknecht Sebastian


Saver Internet (Vortrag)

 

Dr. JĂ€ger Franz
 

Buchvorstellung:

Gletscher und Glaube

 
 
Kofler Christiane
Bastelworkshop Stampin`UP
 
 

Kofler Marina


VortrĂ€ge SchĂŒssler Salze:

Gesund durch Herbst und Winter

fĂŒr Mutter und Kind

 
 


Krismer Florian


Life Kinetik

 

Larcher Sonja


NĂ€hkurs

Filztaschen nÀhen


Kissen nÀhen
 
 

Lechner Rene


Koch-Workshop

 

Mattle Indra


Elternseminar "Trotzphase"
 
 

Mayer Helga


Line Dance
 

 

Nairz Verena


Zumba Fitness
 

 
Neuner Hildegard


VortrÀge:

Tiroler Geschichte

 

 
Neururer Frank


Meditative Klangreise

Wege zur StĂ€rkung der Eltern-
Kind-Beziehung

Die harmonisierende Kraft
der Klangschalen

 
Neururer Maria und Wolfgang


KrÀuterwanderung

Hausmittel aus Wald und Wiese


Hausapotheke
 

 
Neururer Verena


Bodystyling

Aerobic Fitness

 

 
Obererlacher Elisabeth


BIOFAIRE FrĂŒhstĂŒck´n & Jaus´n
 

 
Raich Anja


Zumba
 

 
Rangger Dieter (Großmeister 7 DAN)


Taekwondo
 

 
Rauch Vanessa


Pilates fĂŒr AnfĂ€nger

Pilates fĂŒr Fortgeschrittene

 

 
Schöpf Stephanie (MSc.)


Kleinkinderturnen

Kinderturnen

RĂŒckenfit

Functional Traini
ng
 

 
Schreiber Markus


Tanzkurs fĂŒr Paare
 

 
Schuchter Judith


Festtagskorb flechten
 

 
Siebenförcher Ivo


richtig RĂ€uchern
 

 
Siegele Rebecca


Aromatherapie - Badeperlen
 

 
Sonnenschein Gabriele


Tanzen ab der Lebensmitte
 

 
Steiner Bernhard


Kleinkinderturnen

Kinderturnen

GerÀteturnen

 

 
Tanz und Bewegungszentrum Telfs:

Debbie Klauk


Dance Mix fĂŒr Kids

Streetdance fĂŒr Teenies

Jazz-Dance

 

       
Walch Chris


Fotografieren statt Knipsen
 

 
Westenberger Markus


Cajon Baukurs
 

 
Zimmermann Peter


Gartln auf 1.400 m

GemĂŒsegarten-unser Hochbeet

Baum- und StrÀucherschnitt

 

 

 

A-6481 St. Leonhard im Pitztal | Scheibe 275 | Tel.: 0650-620 52 92 | es-leonhard@tsn.at | IBAN: AT76 3635 3000 0021 2175