Aktuelles

Team

Seit dem Kursjahr 1978/79 ist VL Jakob Zott Leiter der Erwachsenenschule Söll. Der damals an der VS Schwoich tätige Volksschullehrer vermochte mit buntgestreutem Kursangebot viele Junge und Junggebliebene für rege Teilnahme zu gewinnen.

1990/1991 ist der erfolgreiche Bereich der musikalischen Ausbildung von der neugegründeten Landesmusikschule Söllandl übernommen worden.

Durch engagierte Absolventen einiger Sportkurse erfolgt die Gründung eines Turnvereines (1990) sowie eines Schwimmclubs (1997). Beide Vereine haben eine sehr erfolgreiche Entwicklung.

1991 wurden vom ES-Leiter die so genannten „Söller Akzente“ aus der Taufe gehoben.

Im Wandel des langen Bestehens haben sich viele neue Schwerpunkte ergeben, die von der ES Söll zielstrebig aufgegriffen und umgesetzt wurden. Sie wird auch in Zukunft bemüht sein der Dorfgemeinschaft als kompetente und aktive Institution vielseitig zu dienen.

2008 – ES-Leiter VD Jakob Zott wird für 30 Jahre ES-Leitung Dank und Anerkennung ausgesprochen. Im Ehrenspalier von LR Dr.Erwin Koler,LAbg.Paula Eisenmann (Tbf-Vorstandsmitglied und in Söll beheimatet) sowie Tbf-Obmann Josef Hechenbichler

Leitbild

Unser Leitbild

Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen. Matthias Claudius

Wir schaffen Raum für

  • neue Ideen
  • individuelle Beratung und Betreuung
  • freies Arbeiten nach innen und außen
  • individuelle Entwicklungen von Menschen und Organisationen
  • Begegnungen und inhaltlichen Austausch

Wir bauen Brücken zwischen

  • Menschen unterschiedlicher Sozialisation
  • Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • verschiedenen Generationen und Lebensbildern in kleinräumigen Gesellschaften

Wir orientieren uns an folgenden Werten

  • Gemeinnützigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • soziale Nachhaltigkeit
  • Ganzheitlichkeit und Offenheit
     

Gelungenes Lernen bedeutet für uns      

Breites Bewusstsein schaffen

  • Ehrenamtliches Engagement ist sichtbar, wird anerkannt und unterstützt.
  • Sensibilisierung für aktuelle Problemstellungen.

Angenehmes Lernumfeld gestalten

  • Atmosphäre und Zeit ermöglichen Offenheit für den Lernprozess.

Ganzheitliche Lernprozesse initiieren und weiterführen

  • Vermittlung von, für die TeilnehmerInnen neuem Wissen, das auf den eigenen Erfahrungsschatz aufbaut.
  • Das vermittelte Wissen wird angewendet.
  • Zum Weiterlernen wurde motiviert.

Geschichte

1973 wurde die Erwachsenenschule Söll über Anregung des Tiroler Kulturwerkes begründet.

Als 1. Erwachsenenschulleiter zeichnete HL Helmut Bock verantwortlich, der mit Kollegen der HS Söll drei Jahre lang ein interessantes Kursangebot (vor allem) im musischen und sportlichen Bereich anzubieten wusste.  (Er wechselte später an die HS Wörgl, fungierte lange als Kulturstadtrat in Wörgl, promovierte zum Dr.phil und war langjähriger Direktor des Pädagogischen Institutes)

1976 – 1978 war  OSR Josef Bliem, Direktor der HS Söll, Leiter der ES Söll.

Ab dem Kursjahr 1978/79 ist VL Jakob Zott Leiter der Erwachsenenschule Söll. Der damals an der VS Schwoich tätige Volksschullehrer vermochte mit buntgestreutem Kursangebot viele Junge und Junggebliebene für rege Teilnahme zu gewinnen.

Jakob Zott: VS-Lehrer in Schwoich (1972 – 1980), VS-Lehrer an der VS Söll (1980 - 2005), Schulleiter der VS Söll (2005 – 2010), jetzt VD i. R.  Der ES- Leiter ist weiters Dorfchronist in Söll seit 1977.

 

Hier finden Sie eine kleine Zusammenstellung des Erwachsenenschulleiters zur Geschichte der Erwachsenenschule.

Programm

Kursprogramm in Vorbereitung.

Anmeldung

Für eine gültige Anmeldung muss das Formular vollständig ausgefüllt sein (fett = Pflichtfeld).

Vorname:
Nachname: 
Alter in Jahren:
Strasse / Nr.:
Ort:
PLZ:
Telefon:
E-Mail:
Ich melde mich hiermit zu folgendem Kurs an:



Anmerkung / Kommentar (optional):


Ihre Anmeldung ist verbindlich. Die Reihung der Anmeldungen erfolgt nach dem Zeitpunkt ihres Einlangens. Die Erwachsenenschule hält sich Änderungen von Kurstagen, Terminen, Zeiten, Veranstaltungsorten sowie Absagen vor.
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Hinweise zum Datenschutz

Bildergalerie

ReferentInnen

A-6306 Söll | Hauning 7 | Tel.: 05333/5926 | j.zott@tsn.at