Aktuelles

NEWS

Das Kursprogramm f├╝r das Sommersemester wird in K├╝rze per Postwurf ausgesendet!

 

BITTE BEACHTEN

Telefonische Anmeldungen zu den Kursen werden nur in der Zeit von MO-DO, 17:00-19:00 Uhr entgegengenommen (ansonsten auch per SMS, E-Mail oder Kontaktformular auf der Website)

 

HINWEIS

Auf unseren Veranstaltungen werden Fotos gemacht, manche von diesen werden anschlie├čend ver├Âffentlicht (auf unserer Website oder auf Facebook) - falls jemand nicht auf den Fotos abgebildet sein m├Âchte, bitte einfach Bescheid sagen!

 

Danke f├╝r das Verst├Ąndnis!

 

Team

Gria├č enk

Die Erwachsenenschule in Rietz blickt bereits auf fast 40 Jahre erfolgreiches, vor allem aber gemeinsames Lernen, Handeln und Begegnen zur├╝ck. Durch das jahrelange Engagement und die vielseitige Programmgestaltung durch OSR Karl H├Âpperger, OSR Erwin Bartl und VD Johanna Egger z├Ąhlt die Erwachsenenschule zu einem fixen Bestandteil in unserem Dorf.
 
Die ehemaligen Leiter*innen bauten Br├╝cken zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und somit auch zwischen den Generationen. Sie schufen Raum zum Entdecken, zur pers├Ânlichen Entwicklung und zum gemeinsamen Erleben. Diese bekannten Strukturen wollen wir nun weiterf├╝hren und die R├Ąume mit neuen Ideen und Mut bef├╝llen. F├╝r Anregungen und W├╝nsche bez├╝glich des Programms haben wir stets ein offenes Ohr.  
 
Wir bedanken uns bei Johanna Egger f├╝r die vertrauensvolle ├ťbergabe der Erwachsenenschule Rietz nach 16-j├Ąhriger erfolgreicher und m├╝hevoller Leitung. Wir danken au├čerdem der Gemeinde Rietz, der Firma H├Âpperger, dem TBF - Tiroler Bildungsforum und allen Referent*innen f├╝r deren Zuspruch, Einsatz und Unterst├╝tzung!

Auf ein Neues. Auf ein Gutes.

 

 

 

 

 

 

Leiterinnen der Erwachsenenschule Rietz

Tamara Mungenast & Brigitte Egger

Leitbild

Leitbild der Erwachsenenschulen

"Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen" - Matthias Claudius

Wir schaffen Raum f├╝r

  • neue Ideen
  • individuelle Beratung und Betreuung
  • freies Arbeiten nach innen und au├čen
  • individuelle Entwicklungen von Menschen und Organisationen
  • Begegnungen und inhaltlichen Austausch

Wir bauen Br├╝cken zwischen

  • Menschen unterschiedlicher Sozialisation
  • Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • verschiedenen Generationen und Lebensbildern in kleinr├Ąumigen Gesellschaften

Wir orientieren uns an folgenden Werten

  • Gemeinn├╝tzigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • soziale Nachhaltigkeit
  • Ganzheitlichkeit und Offenheit
     

Gelungenes Lernen bedeutet f├╝r uns ...

...breites Bewusstsein schaffen

  • Ehrenamtliches Engagement ist sichtbar, wird anerkannt und unterst├╝tzt.
  • Sensibilisierung f├╝r aktuelle Problemstellungen.

...angenehmes Lernumfeld gestalten

  • Atmosph├Ąre und Zeit erm├Âglichen Offenheit f├╝r den Lernprozess.

...ganzheitliche Lernprozesse initiieren und weiterf├╝hren

  • Vermittlung von, f├╝r die TeilnehmerInnen neuem Wissen, das auf den eigenen Erfahrungsschatz aufbaut.
  • Das vermittelte Wissen wird angewendet.
  • Zum Weiterlernen wurde motiviert.

Geschichte

1973 wurden 26 Erwachsenenschulen gegr├╝ndet und bieten in ihrer Gemeinde bis heute Kurse, Bildungsfahrten und Vortr├Ąge an. In den folgenden f├╝nf Jahren nahmen weitere 47 Schulen ihre Arbeit auf und k├Ânnen somit auf mehr als 30 erfolgreiche Lernjahre zur├╝ckblicken. In ├╝ber 90 Tiroler Gemeinden gibt es heute eine Bildungseinrichtung dieser Art.

Geschichte der ES Rietz

Die ES Rietz wurde 1979 von OSR Karl H├Âpperger gegr├╝ndet und von ihm bis 1989 gef├╝hrt. Erw├Ąhnenswert sind dabei die zahlreichen Kunstausstellungen regionaler Tiroler K├╝nstler, welche in dieser Zeit im Rahmen der Erwachsenenschule Rietz stattfanden. Auch Trachtenn├Ąhkurse, Schnitzkurse und nat├╝rlich Gymnastikkurse wurden von der Bev├Âlkerung gerne besucht.

Anschlie├čend ├╝bernahm OSR Erwin Bartl die Leitung bis 2001. Neben vielen anderen Aktivit├Ąten belebte er durch Kl├Âppelkurse, die bis heute noch sehr beliebt sind, diese alte Handwerkstechnik - das Kl├Âppeln - wieder zu neuem Leben. Die j├Ąhrlichen Familienwallfahrten zur Antoniuskirche wurden zum fixen Bestandteil im Jahreskreis.

Von 2001 bis 2017 leitete VD Johanna Egger die Erwachsenenschule Rietz. Sie gestaltete ein vielseitiges Kursprogramm f├╝r Kopf, Hand und Herz.

Seit 2017 leiten Tamara Mungenast und Brigitte Egger erstmalig gemeinsam die Erwachsenenschule im Dorf.

Programm

Kl├Âppeln
N├Ąhkurs f├╝r Kinder & Jugendliche
Lieder Komponieren f├╝r Kinder (8-12 Jahre)
Elternkurs: Family Support - Liebevolle Erziehung

Anmeldung

F├╝r eine g├╝ltige Anmeldung muss das Formular vollst├Ąndig ausgef├╝llt sein (fett = Pflichtfeld).

Vorname:
Nachname: 
Alter in Jahren:
Strasse / Nr.:
Ort:
PLZ:
Telefon:
E-Mail:
Ich melde mich hiermit zu folgendem Kurs an:



Anmerkung / Kommentar (optional):


Ihre Anmeldung ist verbindlich. Die Reihung der Anmeldungen erfolgt nach dem Zeitpunkt ihres Einlangens. Die Erwachsenenschule h├Ąlt sich ├änderungen von Kurstagen, Terminen, Zeiten, Veranstaltungsorten sowie Absagen vor.
Ich akzeptiere die Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen sowie die Hinweise zum Datenschutz

Bildergalerie

WINTERSEMESTER 2017

 

Bio-Faires Fr├╝hst├╝ck

1. Rietzer Schnapsbrenner-Tour

 

 

Adventstubenlesung mit Annemarie Regensburger

 

ReferentInnen

A-6421 Rietz | - | Tel.: | es-rietz@tsn.at